Startseite > Projekte > "Kulturstrolche"

Kooperationsprojekt des Kultursekretariats NRW Gütersloh & Stadt Ratingen

Logo KulturstrolcheBegegnungen zwischen Kindern und Kultur schaffen – ein ganzes (Grundschul-) Leben lang – das ist das Ziel des Projektes „Kulturstrolche“.

Vom 2. bis zum Ende des 4. Schuljahres entdecken die „Kulturstrolche“ das kulturelle Umfeld ihrer Stadt. Sie besuchen Kulturinstitutionen, strolchen durch Museen und Archive, sammeln Eindrücke und lernen Kultursparten und Institutionen auch hinter den Kulissen kennen.

In einem Sammelheft, dem Kulturstrolch-Pass werden alle Besuche durch ansprechende Sticker dokumentiert.

Unsere Klassen sind „Kulturstrolche“ . In jedem Schuljahr besuchen sie 2 kulturelle Veranstaltungen aus verschiedenen Bereichen und sammeln Sticker für den Kulturstrolch-Pass. Ehemalige Veranstaltungen:

2. Klasse: (2009/10)

Bereich Kunst: Goya-Ausstellung und Druckwerkstatt im Ratinger Stadtmuseum

Bereich Literatur/Bücher: Besuch der Stadtteilbibliothek und des Medienzentrums in Ratingen Mai 2010

3. Klasse: (2010/11)

Bereich Theater: Märchen >Krabat oder das Geheimnis der "Schwarzen Mühle" nach Otfried Preussler im Stadttheater  am 8.12.2010

Bereich Geschichte: Historischer Rundgang durch Lintorf mit Führung (Heimatverein) Mai 2011

4. Klassen: (2011/12)

Bereich  Medien: >Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel< Kino Ratingen 12.12.2011 mit Vor- und Nachbereitung durch eine Mitarbeiterin von "doxs" - Kinder- und Jugendsektion der Duisburger Filmwoche

Bereich Tanz: Im Frühjahr 2012 gab es 6 Veranstaltungen im Tanzpalast bzw. in der Turnhalle, um Kreuzpolka, Night Fever und Hip Hop zu lernen

2. Klassen: (2011/12)

Bereich Theater: >Das Dschungelbuch< im Stadttheater am 11.10.2011, Nachbereitung des Stückes durch eine Theaterpädagogin in den Klassen am 17.10.11

Bereich Musik: >Musik liegt in der Luft< Im März 2012 gab es 3 Termine mit einer Musikpädagogin zum Musizieren und Singen